Online Marketing: Mit Strategie zum besseren Google Ranking

 
Für Ihren Online-Shop oder Ihre Webseite ist die Sichtbarkeit bei Google ein wesentliches Erfolgskriterium. Das Google Ranking ist wie bei allen wichtigen Suchmaschinen kein Zufallsprodukt. Stattdessen können Sie mit gezielten Maßnahmen Einfluss auf Ihre Positionen bei Suchanfragen nehmen und Ihren Wettbewerbern den entscheidenden Schritt voraus sein.

Das moderne Online-Marketing fasst all diese Maßnahmen zusammen, die den menschlichen Besucher Ihrer Webseite genauso wie Google überzeugen sollen. Suchmaschinen-Optimierung (SEO) und Suchmaschinen-Werbung (SEA) sind dabei zwei der wichtigsten Bereiche für ein erfahrenes Online-Marketing. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, was dahintersteckt und weshalb die Zusammenarbeit mit einer Online Marketing Agentur lohnt.
 

Weshalb über Online-Marketing nachdenken?

Egal, wie professionell Ihre Webseite oder Ihr Shop gestaltet wurde – ohne Top-Positionen bei Google werden Sie Traffic und Kundenzahlen nicht erhöhen. In den wenigsten Fällen werden Sie von Internetnutzern direkt gesucht. Stattdessen führen diese Suchanfragen durch und wählen aus den ersten Einträgen ihren Favoriten aus.

Für jeden Betreiber einer Webseite ist es empfehlenswert, sich mit dem eigenen Google Ranking und seinen Einflussfaktoren zu befassen. Eine zeitgemäße und responsiv programmierte Webseite mit einem nutzerfreundlichen Design ist dabei die absolute Grundlage. Diese wird jedoch nicht nur von Ihnen, sondern auch Ihrer direkten Konkurrenz online beachtet. Wichtig ist, sich durch weitere Maßnahmen wie der Suchmaschinen-Optimierung von Ihren Wettbewerbern abzugrenzen.

Wie hängen Online-Marketing und Google Ranking zusammen?

Online-Marketing zielt nicht alleine auf das Google Ranking ab. Viele Maßnahmen einer klugen Marketing-Kampagne richten sich primär an den menschlichen Betrachter. Mit uns als Online Marketing Agentur verlieren Sie diesen wichtigen Fokus nicht aus den Augen, wie es Laien in Marketingfragen schnell passiert. Mit allen Mitteln wird versucht, Google von der Qualität der eigenen Webseite zu überzeugen, wobei der menschliche Nutzer auf der Strecke bleibt.

Mit hochwertigen Inhalten und einem zeitgemäßen Design sind die wichtigsten Maßnahmen für Ihre Suchmaschinen-Optimierung bereits getan. Hiernach gilt es, an weiteren Stellschrauben zu drehen und sich in Details von konkurrierenden Shops und Webseiten abzugrenzen. Für brandneue Webseiten, Rabatte und sonstige Angebote ist die Suchmaschinenwerbung die richtige Ergänzung. Als Online Marketing Agentur verbinden wir diese und weitere Maßnahmen zu einem schlüssigen Gesamtkonzept.
 

Die wichtigsten Maßnahmen und Begriffe im Überblick 

Mit dem Einstieg ins Thema Online-Marketing tauchen die Begriffe SEO, SEA und SEM häufig auf. Mit den folgenden Erklärungen grenzt unsere Online Marketing Agentur die Begriffe für Sie voneinander ab. Behalten Sie so den Überblick, über welche Maßnahmen zu einem bestimmten Zeitpunkt Ihrer nächsten Kampagne gesprochen wird.

Suchmaschinen-Optimierung (SEO)

Mit Maßnahmen zur Suchmaschinen-Optimierung (SEO) versuchen Sie, Einfluss auf die “generischen” Ergebnisse im Google Ranking zu nehmen. Hiermit sind Suchergebnisse gemeint, die von selbst durch das Listing Ihrer Webseite im Google Index und die Relevanz und Qualität der Seite entstehen. Die Bedeutung wird unten in Abgrenzung zur Suchmaschinen-Werbung noch deutlicher.

Google und andere Suchmaschinen nutzen einen komplexen Algorithmus, um die Relevanz Ihrer Webseite zu bewerten. Orientiert an der festgestellten Relevanz bei bestimmten Suchanfragen landet Sie in einer bestimmten Position bei Google Ranking. Suchmaschinen Optimierung bedeutet, Inhalte und Design der Seite so zu gestalten, dass Sie die Relevanz steigern.

SEO ist mit den Jahren stetig komplexer geworden, immer neue Aspekte fließen in die Bewertung von Webseiten und Shops ein. Zu den relevantesten Kriterien gehören:

– Qualitativ hochwertige Texte mit relevanten Suchbegriffen (“Keywords”)
– Verlinkung von themenrelevanten Seiten
– Bilder und Videos in hoher Auflösung und Qualität
– Aktivität auf sozialen Plattformen (Videos bei YouTube, Nutzung von Facebook, Instagram, …)
– Informative Produkteinträge in Online-Shops
– hohe Usability und zeitgemäßes Design
– SSL-Verschlüsselung der Seite

Eine Online Marketing Agentur kennt diese und weitere Kriterien, mit denen sich eine gezielte Suchmaschinen-Optimierung betreiben lässt. Mit Hilfe spezieller Tools sind Analysen möglich, welche relevanten Kriterien bereits gut von Ihrer Webseite erfüllt werden und wo ein Bedarf zur Nachbesserung für ein besseres Google Ranking besteht.

Suchmaschinen-Advertising (SEA)

Wenn Sie selbst eine Suchanfrage bei Google durchführen, werden Ihnen als erste Ergebnisse beworbene Inhalte präsentiert. Diese sind als “Anzeige” gekennzeichnet und durchbrechen die oben beschriebene, organische Darstellung der Suchergebnisse. Möglich wird die Positionierung der Werbeanzeigen durch Suchmaschinen-Werbung (Advertising, kurz SEA), dem Gegenstück zu SEO.

Während das Google Ranking mit oder ohne Maßnahmen zur Suchmaschinen-Optimierung automatisch entsteht, handelt es sich bei der SEA um kommerzielle Maßnahmen. Mit dem Dienst Google AdWords bieten Sie auf bestimmte Suchbegriffe, um bevorzugt mit Ihrer selbst gestalteten Werbeanzeige eingeblendet zu werden. Eine Online Marketing Agentur weiß, wie Anzeigen zu gestalten sind und wie diese zum Klicken einladen. Erst bei einer Interaktion ist ein Cent-Betrag zu zahlen (“Paid-Clicks”-Modell). 

Online Marketing mit SEA zu betreiben, empfiehlt sich zum einen für brandneue Webangebote und Shops. Diese werden selbst bei einer erstklassigen Suchmaschinen-Optimierung noch nicht in Top-Positionen angezeigt, schließlich muss sich die neue Seite erst gegen etablierte Konkurrenz durchsetzen. Für die kurzfristige Sichtbarkeit ist SEA der richtige Schritt. Dies gilt zum anderen für Rabatte, neue Produkte und ähnliche Angebote. Diese sollen nicht in Ihrem regulären Web-Angebot untergehen, sondern explizit beworben werden.
 

Suchmaschinen-Marketing (SEM)

Der Begriff SEM für Suchmaschinen-Marketing ist ebenfalls oft zu finden und fasst lediglich die Begriffe SEO und SEA für ein starkes Google Ranking zusammen. SEM ist außerdem ein wichtiger Aspekt im Online Marketing, jedoch nicht mit diesem identisch. Das Online Marketing geht hierüber hinaus und beinhaltet beispielsweise sämtliche Werbemaßnahmen, die alleine auf Ihre Kunden im Netz und weniger auf Ihr Google Ranking abzielen.

Wie hilft eine Online Marketing Agentur weiter?

Bereits die kurzen Beschreibungen von Suchmaschinen-Optimierung und -Werbung dürfte aufzeigen, dass das Thema Online Marketing komplex und vielseitig ist. Um sich gegen die Konkurrenz zu behaupten, kommt es weniger auf die erfolgreiche Durchführung kluger Einzelmaßnahmen an. Das Zusammenspiel dieser Maßnahmen mit einer cleveren Strategie erhöht Ihre Erfolgschancen. 

Eine Online Marketing Agentur ist hierfür Ihr Spezialist, der maßgeschneiderte Kampagnen zu Ihrer Webseite erarbeitet und durchführt. Durch ein regelmäßiges Controlling sind Erfolge für die Online Marketing Agentur sichtbar, um kurz- und langfristig kluge Anpassungen vorzunehmen.


Mit HAMBURG19 zum professionellen Online Marketing

Sie sind am modernen Online Marketing interessiert und möchten dieses mit einem erfahrenen Partner durchführen. Mit HAMBURG19 als Online Marketing Agentur steht Ihnen ein kreativer Ansprechpartner mit umfassenden Kenntnissen in SEO, SEA und verwandten Themen zur Seite. Kontaktieren Sie uns, damit Ihr Google Ranking kein Zufallsprodukt bleibt!